HenrikCallsen.de - Mebel und Spork

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Im Sinne des Erfinders


Gegenüberstellung eines Mebel (Untertitelt: Doofe Idee: das Mebel. Messer und Gabel in einem.) mit einem Spork (Untertitelt: Geile Idee: der Spork. Löffel und Gabel in einem.)

Mit der linken Esshilfe, dem Mebel, könnte ja ohnehin niemand essen. Darum wurde es auch nie hergestellt. Eigentlich wurde es nur ersonnen, um gegen die zugegebenermaßen ziemlich praktische Idee des PlusBriefes (Umschlag und Marke in einem) abzustinken. Das ist dann ja auch gehörig gelungen. Den Spork (vulgo Göffel), gibt es dagegen schon seit dem neunzehnten Jahrhundert. Dennoch hätte der Plusbrief ja gegen den Spork alt ausgesehen, denn während man mit dem Spork beliebig große Happen vertilgen kann, muss man den PlusBrief, wollte man einen Spork versenden schon tüchtig nachfrankieren.

Leider hat getDigital.de, die Kieler Kampfansage an ThinkGeek.com, den Spork derzeit nicht im Sortiment.


hoch
Impressum | URL: http://www.henrikcallsen.de/index2.php?seite=28 | Zuletzt aktualisiert: 2011-02-08